Seiteninhalt

Auszug - Bekanntgabe amtlicher Mitteilungen und Bericht über wichtige Angelegenheiten der Ortschaft  

4. Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Sillium
TOP: Ö 3
Gremium: Ortsrat Sillium Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 07.11.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:22 Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte 'Zur Linde'
Ort: Sillium
 
Wortprotokoll


Die Gemeindeangestellte Lehne gab Folgendes bekannt:

 

  1. Die Hochwasserhilfen des Landes für Hausrat und Gebäude können bis 31.03.2018 von Privathaushalten beantragt werden. Antragsformulare sind auf der Internetseite der NBank verfügbar und können bei der Gemeinde zur Weiterleitung an den Landkreis abgegeben werden.
     
  2. Die Sammlung bzw. Annahme von Baum- und Strauchschnitt findet am 24.11.2017 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Gelände der Firma Palandt in Grasdorf statt. Gegen Zahlung einer Gebühr kann das Schnittmaterial am 09.12.2017 auch abgeholt werden.
     
  3. Für die Tätigkeit in den Wahlvorständen bei den Wahlen am 24.09. und am 15.10.2017 geht ein Dank an alle Wahlhelfer.

 

 

Ortsbürgermeister Bolze teilte mit, dass nach den Schäden am Sennebach durch das Hochwasser Ende Juli 2017 durch die Feuerwehr und die Gemeinde gute Arbeit geleistet wurde. Es schloss sich eine kurze Unterhaltung der Ortsratsmitglieder und der Bürger an.

 

Des Weiteren teilte Ortsbürgermeister Bolze mit, dass oberhalb der Autobahn ein Rückhaltebecken geplant wird und Fördergelder beantragt werden. Außerdem wurden von der Firma Hartmann Bäume geschnitten und Sturmschäden sind beseitigt worden. Vor der Schäferscheune werden zwei neue Bänke aufgestellt, die vom Förderverein Schäferscheune und der Rentnerband zusammengebaut werden.